Ausbildungen Erzieher

Erzieher - enorme Nachfrage in diesem Beruf

Sie möchten ein Vorbild für die kommenden Generationen sein und arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen? Dann werden Sie Erzieher und sichern Sie sich einen Beruf mit Zukunft! Das gezielte Betreuen und Fördern von Kindern und Jugendlichen stellt der Kern des Erzieherberufs dar. Erzieher übernehmen somit in der Gesellschaft eine verantwortungsvolle Aufgabe – sie sind Vorbild, Bezugsperson und Mediator in einer Person. Das erfordert neben starken Nerven auch ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen.

Mehr Informationen zur Erzieher-Ausbildung ...

Details zum Erzieher

Erzieher bei der Arbeit in der Kita

Aufgaben
Erzieher kümmern sich um die Aufsicht, Betreuung, Erziehung, Bildung, Förderung und Pflege von Kindern, Jugendlichen oder behinderten Menschen. In diesem Zusammenhang arbeiten sie eng mit Eltern, Lehrkräften oder Jugendämtern zusammen. Auch organisatorische Aufgaben gehören zum Erzieherjob: pädagogische Maßnahmen und Aktivitäten müssen geplant und ausführlich dokumentiert werden.

Anforderungen
Um den Beruf des Erziehers zu ergreifen, muss man eine staatlich anerkannte Ausbildung, z.B. an einer Fachschule, absolvieren. Trotz unterschiedlicher Ausbildungsgänge und Schwerpunkte wird der Berufsabschluss von allen Bundesländern in Deutschland anerkannt. Einfühlungsvermögen, Geduld, Stressresistenz und körperliche Fitness sollte ein angehender Erzieher mitbringen.

Einsatzorte
Ausgebildete Erzieher können in allen sozialpädagogischen Bereichen tätig werden. Sie arbeiten in Krippen, Kitas, Kindergärten, in vorbereitenden Schulen und Grundschulen, in heil- und sonderpädagogischen Einrichtungen, in Hort- oder Heimeinrichtungen, in der offenen Jugendarbeit, in der Verwaltung, in betreuten Wohnformen sowie in Behindertenstätten. Auch Leitungsaufgaben werden von Erziehern wahrgenommen.

Zukunftschancen
Erzieher und Erzieherinnen gehören zu einer der gefragten Berufsgruppe. Der Frauenanteil in dieser Berufsgruppe ist trotz leichter Verbesserungen immer noch sehr hoch. Männliche Erzieher sind daher umso begehrter. Trotz sinkender Geburtenzahlen ist der Erzieherberuf, aufgrund der Ausweitung der Betreuungsmöglichkeiten im vorschulischen und Ganztagsschulbereich, ein Beruf mit Zukunftsperspektive.

JobReport - Erzieher werden stark gesucht

JobReport der WBS SCHULEN - Gesundheit, Pflege und Soziales

Die WBS SCHULEN haben den Stellenmarkt für Sozialberufe, darunter auch die Erzieherberufe, ausgewertet. Das Ergebniss können Sie im aktuellen Jobreport oder auf unserer Webseite nachlesen. Die Printausgabe ist in den SCHULEN vor Ort erhältlich.

Wählen Sie Ihren Standort

Ansprechpartner

WBS Beraterteam
WBS Beraterteam
Tel.: 0800 927927-9
Fax: 030 7007361-7
E-Mail schreiben

News zur Erziehung


23.08.2016

„Zukunft Pflege“ – 1. Pflegemesse Dresden

mehr lesen >>
23.08.2016

Tag der Ausbildung im BSZ Pirna am 03. September

mehr lesen >>
19.08.2016

Buchautor René Münch las an den WBS SCHULEN Dresden

mehr lesen >>
16.08.2016

Letzte freie Ausbildungsplätze!

mehr lesen >>
15.08.2016

NEU: 1000 € bzw. 1500 € Förderprämie für Umschüler

mehr lesen >>