Ausbildungen Logopäde

Medizinisch-therapeutische Disziplin

Sie sind einfühlsam, haben ein gutes Gehör und sind musisch begabt? Dann eignen Sie sich für die anspruchsvolle Logopädie-Ausbildung. Logopäden behandeln Beeinträchtigungen der Sprache, Stimme, des Gehörs und Schluckvorgangs ihrer Patienten. Ziel der therapeutischen Maßnahmen ist, die Ausdrucksfähigkeit der Betroffenen zu verbessern oder vollständig wiederherzustellen.

Mehr Informationen zur Ausbildung in der Logopädie ...

Ausbildungsangebote

01.09.2017 Plauen

Details zur Logopädie

Blick in eine Schulklasse

Aufgaben
Logopäden behandeln Menschen aller Altersgruppen, die durch Sprach-, Stimm-, Sprech-, Schluck- und Hörstörungen in ihrer Kommunikation eingeschränkt sind. Der Logopäde testet zu Beginn jeder Behandlung - je nach sprachlichem Defizit und kommunikativem Problem - die Artikulation, den Wortschatz, das Sprachverständnis, die Schreib-, Lese- und Rechenleistung, aber auch Atem-, Stimm- oder Schluckfunktionen jedes Patienten. Gemeinsam mit der Einschätzung eines Arztes und dem fachspezifischen Befund stellt er eine Diagnose. Auf dieser Basis kann er ein individuelles therapeutisches Konzept erarbeiten und konkrete Behandlungsmethoden und Therapieziele mit dem Patienten festlegen. Die Behandlung beinhaltet verschiedene Übungen, Anleitungen zum eigenständigen Üben sowie Gespräche zum Behandlungsverlauf.

Anforderungen
Wer sich für den Beruf des Logopäden interessiert, sollte Interesse an der Arbeit mit Menschen und an medizinischem Fachwissen haben. Eine gute Stimme, ein gutes Gehör, musische Begabung und psychologisches Einfühlungsvermögen sind ebenfalls wichtige Voraussetzungen.

Einsatzorte
Logopäden arbeiten in Logopädische Praxen, sprachtherapeutische Zentren, Krankenhäuser, Kliniken, Rehabilitationszentren oder psychologische Praxen. Auch Kindergärten, Grundschulen, Familienberatungsstellen, Kinder-, Wohn- und Erziehungsheime, Einrichtungen für Menschen mit Behinderung sowie Gesundheitsämter haben Bedarf an Personal mit dieser Qualifikation.

JobReport - Mehr Stellenanzeigen für Logopäden

JobReport der WBS SCHULEN - Gesundheit, Pflege und Soziales

Die WBS SCHULEN haben den Stellenmarkt für Gesundheitsberufe, darunter auch den Beruf Logopäde, ausgewertet. Das Ergebniss können Sie im aktuellen Jobreport oder auf unserer Webseite nachlesen. Die Printausgabe ist in den SCHULEN vor Ort erhältlich.

Wählen Sie Ihren Standort

Fördermöglichkeiten

Lassen Sie sich finanziell unterstützen!

Erfahren Sie hier mehr dazu.

Auslandspraktikum während der Ausbildung

Finnland, Spanien, Portugal, Malta, Großbritannien, Dänemark oder was anderes?

Wir unterstützen alle, die während der Ausbildung Auslanderfahrung sammeln wollen.

Hier sind alle Informationen dazu.

News zur Logopädie


06.06.2017

Weiterbildung – Warum eigentlich?

mehr lesen >>
21.03.2017

Start-Termine für Ausbildungsbeginn Sommer/Herbst 2017

mehr lesen >>
21.03.2017

Start-Termine für Ausbildungsbeginn Sommer/Herbst 2017

mehr lesen >>
21.02.2017

WBS SCHULEN Plauen am 15. März auf Ausbildungsmesse Waldsassen

mehr lesen >>
10.02.2017

Highlight in Plauen: verschiedene Fachrichtungen behandeln gemeinsam

mehr lesen >>

Social Media