31
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Notfallmedikamente: Fortbildung für Mitarbeitende in Rettungsdienst und Notfallmedizin

Berufsfachschule für Notfallsanitäter Dresden
8 Stunden
Preis: 119,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Zielgruppe

Rettungssanitäter/-in
Rettungsassistent/-in
Notfallsanitäter/-in
Notarzt / Notärztin
Pflegekräfte in Notaufnahme / Intensivmedizin

Teilnahmevoraussetzung

Tätigkeit in Rettungsdienst oder Notfallmedizin (RettSan, RettAss, NotSan, Notarzt, Pflegekräfte in der Notfallversorgung)

Inhalte

Im Notfall zählt jede Sekunde. Um schnell und adäquat zu handeln, werden in dieser Fortbildung die wichtigsten Medikamente in der Notfallmedizin thematisiert. Dabei wiederholen und festigen wir auf spannende Weise Informationen zu Dosierung, Indikation, Kontraindikation, Wirkung und Neben-/Wechselwirkungen, Besonderheiten und gegebenenfalls Warnhinweisen. 

Ebenso können aktuelle Kontroversen (z.B.: Welche Medikamente sind nicht mehr "up to Date"?) und Entwicklungen (z.B.: Tranexamsäure: immer oder lieber doch nicht?) diskutiert werden.

Seminardaten als PDF speichern

Ansprechpartner.

Rico Schreier

Rico Schreier

Fon 0351 896694-05
Fax 0351 896734-79

E-Mail schreiben.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Löbtauer Str. 4
01067 Dresden

Keine Termine

Es existieren keine Termine für diesen Standort

#keeplearning