30
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Respektvolle Kommunikation im Pflegealltag mit dementen Menschen

Dresden Strehlen
1 Tag
Preis: 129,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Lernziele

Erleben der Kraft der Sprache im eigenen Pflegealltag, um damit den Kommunikations- und Beziehungsbedarf besser zu erkennen und die Pflegeverrichtung zu optimieren. Durch eine veränderte Kommunikation mehr Freude an der Arbeit zu bekommen.

Zielgruppe

Gruppe 1: Pflegepersonal  und Betreuer von dementen Menschen

Gruppe 2: sonstige Mitarbeiter, die mit dementen Menschen in Kontakt treten ( z.B.: Küchenmitarbeiter, Reinigungskräfte, Hausmeister, Fahrdienste)

Inhalte

Im Kurs geht es um eine Standortbestimmung und Neuausrichtung der eigenen Kommunikation im Pflegealltag mit mangelhaft orientierten und desorientierten Menschen. 
 

- eigene Standortbestimmung der Kommunikation in Bezug auf den Pflegealltag

- person-zentrierte Haltung und Kommunikation in der Pflege von Menschen mit Demenz

- jeder Mensch ist einzigartig – jedes Verhalten hat seinen Grund

Techniken kennenlernen/auffrischen/austauschen: Fragetechniken, Wiederholen, Spiegeln, Umformulieren, Zentrieren 

Seminardaten als PDF speichern

Ansprechpartnerin.

Anja Dietze

Anja Dietze

Fon 0351 896640-45
Mob 0151 10548184

E-Mail schreiben.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Lockwitzer Str. 23-27
01219 Dresden

Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

19.05.2021 - 19.05.2021
8.00 - 15.00 Uhr
#keeplearning