29
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Berufsfachschule für Altenpflege Halle-Saale

Praktische Ausbildung mit Verantwortung für Menschen

Wir bilden Schüler/-innen (auch berufssbegleitend) zu examinierten Fachkräften in der Altenpflege aus.

Durch die besondere Struktur unserer Ausbildung, nämlich dem Wechsel von 2 Tagen Unterricht und 3 Tagen Praxis pro Ausbildungswoche, gelingt es uns, die theoretische und die praktische Ausbildung äußerst effektiv zu verknüpfen.

Anhand der gesetzlich vorgegebenen Rahmenpläne erhalten Sie eine professionelle Ausbildung nach neuesten pflegewissenschaftlichen Standards. Unsere Lehrkräfte und Mentoren unterstützen Sie beim ganzheitlichen Erwerb fundierten Fach- und Handlungswissens und begleiten Sie in intensiver Zusammenarbeit mit den Praxisanleitern in Ihrer praktischen Ausbildung.

Für die Altenpflege-Ausbildung zahlen Sie kein Schulgeld!

Die Berufsfachschule Altenpflege Halle ist eine staatlich anerkannte Ersatzschule der WBS TRAINING SCHULEN gGmbH.

Was ändert sich ab 2020?

Die bisherige Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in wird abgelöst durch die Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau. Das Beste daran: Die Ausbildung ist für Sie kostenfrei!

So finden Sie uns

Lädt...

Anfahrtsbeschreibung >>

Schüler und Absolventeninterview

Ansprechpartner.

Christiane Töpfer

Christiane Töpfer

Fon 0345 17189-30

E-Mail schreiben.
Beratung buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Franckestraße 15
06110 Halle
Tina Gusinde

Tina Gusinde

Fon 0345 17189-30
Fax 0345 17129-29

E-Mail schreiben.
Beratung buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Franckestraße 15
06110 Halle

Unsere Räume können Sie mieten!

Es erwarten Sie moderne und voll ausgestattete Seminarräume. Rufen Sie uns an und informieren Sie sich.

News der Schule


22.01.2020

Radio SAW singt mit uns

mehr lesen.
09.01.2020

WBS SCHULEN kooperieren mit Maltesern

mehr lesen.
09.01.2020

Regelungen zur verkürzten Altenpflegeausbildung 2020

mehr lesen.
20.12.2019

Unboxing von Rettungshightech

mehr lesen.
20.12.2019

Menschen, Ideen und Engagement.

mehr lesen.

#keeplearning