29
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar

Maietta-Hatch Kinaesthetics für Berufe im Gesundheitswesen - Grundkurs-Pflege

Oldenburg
24 Stunden (4 Tage)
Preis: 220,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Pflegende sind in ihrem beruflichen Alltag immer wieder körperlichen Belastungen ausgesetzt. Mit Hilfe der Konzepte von Kinaesthetics erfahren und lernen Sie den Effekt der eigenen Bewegung auf die vitalen Aktivitäten. MH-Kinaesthetis versteht sich als ein Anwenderprogramm zur Gesundheitsförderung.


Lernziele

Die Teilnehmer/innen lernen den Effekt der eigenen Bewegung auf vitale Alltagsaktivitäten und deren Bedeutung für eine lebenslange Gesundheitsentwicklung zu verstehen.

Zielgruppe

Pflegekräfte.

Teilnahmevoraussetzung

Motivation zur Gestaltung von Bewegungsabläufen in Pflegesituationen.

Inhalte

Dieser Kurs führt Sie in die Bedeutung der sechs MH-Kinaesthetics-Konzepte ein und vermittelt Ihnen Möglichkeiten sie als Werkzeuge zum Verständnis jeglicher körperlichen Aktivitäten wie z.B. auf die Seite zu drehen, Aufsitzen, Essen, Aufstehen und Gehen zu nutzen.

Sie lernen, diese Konzepte bei der Gestaltung von Bewegungsabläufen so einzusetzen, dass Sie Ihren eigenen Körper vor Überlastungen schützen und gleichzeitig die Bewegungsmöglichkeiten der Pflegebedürftigen Menschen fördern.
Dabei erfahren Sie sich selbst als wirksam in Bezug auf ihren Gesundheitsprozess. Konkret heißt das: Das Gewicht von Pflegebedürftigen bei Bewegungsabläufen nicht zu übernehmen, sondern die Personen in der Bewegung zu unterstützen.

Abschlussbeschreibung

Teilnahmebescheinigung, Zertifikat MH Kinaestehics

Perspektiven nach der Qualifizierung

Teilnahme am Bildungssystem MH-Kinaesthetics mit dem Kurs für pflegende Angehörige, Aufbaukurs, Zertifizierungskurs und Trainerausbildung

Seminardaten als PDF speichern

Ansprechpartnerin

Lisa Gabriel

Lisa Gabriel

Fon 0441 30919-97
Fax 0441 37941-19

E-Mail schreiben

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Gottorpstraße 6
26122 Oldenburg

Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

10.05.2019 - 18.05.2019
10.05. und 17.05. von 15:00 – 18:30 Uhr, 11.05. und 18.05. von 09:00 bis 16:30 Uhr.
Social Media