29
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Präventions- und Deeskalationstraining für den Pflegealltag

Plauen
8.00-15.00 Uhr
Preis: 98,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Zielgruppe

Pflegehilfskräfte/ Pflegefachkräfte, Therapeuten

Inhalte

Mitarbeiter medizinischer und sozialer Einrichtungen sind häufig mit gewalttätigen Situationen konfrontiert. Oft richten sich Aggressionen im beruflichen Alltag auch vor allem gegen Fachkräfte. Dies stellt hohe Anforderungen an Professionalität und an komplexe Handlungsmöglichkeiten.

D.h., das Seminar unterstützt Sie dabei …
1. Gefahren kennen / zuerkennen sowie frühzeitig zu intervenieren

Und

2. Gewalt abzuwenden durch Prävention, Deeskalation und Maßnahmen der Eigensicherung

Inhalte

- Herausforderungen
- Handlungsbedarf und -empfehlungen
- Frühwarnsignale / Aggressionsformen
- Ursachen, Umgang, Vorbeugung
- Deeskalationsmöglichkeiten
- Praxis: Befreiung, Ausweichen, Schützen bis Notruf
- Dokumentation

Seminardaten als PDF speichern

Ansprechpartnerin.

Nadine  Duckhorn

Nadine Duckhorn

Fon 03741 296978-0

E-Mail schreiben.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Hans-Sachs-Straße 15
08525 Plauen

Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

10.10.2020 - 10.10.2020
8.00 - 15.00 Uhr
#keeplearning