Aktuelle Meldungen der WBS SCHULEN

Juniorwahl in Halle

Wie würde die Bundestagswahl 2017 ausgehen, wenn nur Schüler das sagen hätten? Wir erfahren es nächste Woche! Jetzt sind erst einmal unsere Schüler in Halle dran. Am 20.09.2017 setzen sie ihr Kreuz auf dem aktuellen Wahlzettel zur Bundestagswahl.

Geleitet wird die Wahl von einem Sozialkundelehrer. Ihm stehen zwei Schüler als Wahlhelfer zur Seite.

Der Juniorwahl vorausgegangen sind einige Schulstunden, in denen sich die Schüler mit Politik, der Bundestagswahl und deren Kandidaten auseinandersetzten. Insgesamt vier Kandidaten von unterschiedlichen Parteien haben sich den Schülern sogar persönlich vorgestellt. In jeweils zwei Unterrichtsstunden löcherten unsere Schüler die Kandidaten mit Fragen zur Parteipolitik und zum Parteiprogramm. Spannender kann Politikunterricht nicht sein, oder?

Mehr Infos zur Juniorwahl finden Sie hier.

Veröffentlicht am:

Ansprechpartnerin

Rita  Nonnewitz
Rita Nonnewitz
Tel.: 0351 8966940-2
Fax: 0351 873290-88
E-Mail schreiben

JobReport der WBS SCHULEN

Lesen Sie den ersten JobReport zu Gesundheit, Pflege und Soziales - Ausgabe 2014.

Social Media