30
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Umschulung - Medizinische/-r Fachangestellte/-r

Berufsschule für Medizinische Fachangestellte Magdeburg
2 Jahre

Wenn Sie auf der Suche nach einer vielseitigen, abwechslungsreichen und zukunftsorientierten Tätigkeit sind, ist der Beruf medizinische/-r Fachangestellte/-r genau das Richtige!
Die Mischung aus medizinischen und verwaltungstechnischen Tätigkeiten macht Sie universell einsetzbar und auf dem derzeitigen Arbeitsmarkt sehr gefragt.


Lernziele

Das Ziel dieser Umschulung ist die Befähigung in verschiedenen medizinischen Einrichtungen selbstständig und eigenverantwortlich tätig zu sein. Als medizinische/-r Fachangestellte/-r assistieren Sie Ärztinnen und Ärzten bei der Untersuchung, Behandlung, Betreuung und Beratung von Patienten und führen organisatorische und verwaltende Tätigkeiten durch.

Zielgruppe

Wenn Sie arbeitssuchend sind oder aus medizinischen Gründen eine Umschulung anstreben bzw. sich beruflich neu orientieren möchten, ist diese Qualifizierung das Richtige für Sie. Mit dieser Umschulung wird Ihre berufliche Zukunft sicher.

Teilnahmevoraussetzung

  • mindestens Hauptschulabschluss und
  • mindestens 1-jährige abgeschlossene Berufsausbildung


Bei fehlender Berufsausbildung oder fehlendem Schulabschluss besteht die Möglichkeit einer Einzelfallprüfung durch die Ärztekammer Sachsen-Anhalt. Wir beraten Sie gern.

Inhalte

Unser Angebot für Sie:

  • Komplettbetreuung im theoretischen und praktischen Teil durch qualifizierte Fachlehrer
  • 10h/Woche Fachunterricht (Anatomie und Krankheitslehre, Behandlungsassistenz, Wirtschaft und Verwaltung, Abrechnung)
  • 2h/Woche Fachenglisch (berufsspezifische Kommunikation, medizinische Nomenklatur)
  • 2h/Woche Deutsch (berufsspezifische Kommunikation)
  • 2h/Woche Gesundheitsförderung (Entspannungs­ und Atemtechniken, rückenschonendes Arbeiten)


  • Patientenbetreuung und Beratung
  • Gesundheitsschutz und Hygiene
  • Maßnahmen in Diagnostik und
  • Therapie/Behandlungsassistenz
  • Grundlagen der Prävention
  • Handeln in Notfällen
  • Grundlagen der Laborarbeit
  • Organisation von Praxisabläufen und
  • Terminplanung
  • Dokumentation von Behandlungsabläufen und
  • Leistungsabrechnung
  • Bedarfsermittlung, Beschaffung und Verwaltung von Materialien
  • Qualitätsmanagement
  • Rechtliche Grundlagen im Gesundheitswesen
  • Datenschutz, Datensicherheit und
  • Datenverwaltung
  • IT-Nutzung
  • Team- und prozessorientiertes Arbeiten
  • Kommunikation
  • Fachenglisch

zusätzlich und kostenfrei für alle Umschüler/-innen:

  • externer Erste-Hilfe-Kurs mit Zertifikat (Zulassungsbedingung für die Zwischenprüfung)
  • 4 ausbildungsbegleitende Übungskurse (á 8h) der Landesärztekammer (Vorbereitung auf die praktische Prüfung) mit Zertifikat
  • verschiedene Exkursionen zur Vertiefung der theoretischen Inhalte zu unseren Kooperationspartnern

Perspektiven nach der Qualifizierung

Aufgrund der enormen Nachfrage nach qualifizierten Mitarbeiter/-innen in diesem Bereich, sind Sie hinsichtlich Ihrer zukünftigen Jobperspektiven sehr flexibel. Sie können wählen zwischen:

  • Arztpraxen aller Fachrichtungen
  • Ambulante Bereiche in Krankenhäuser, Reha- oder Kur- Einrichtungen
  • Medizinische Versorgungszentren (MVZ)
  • Sämtliche Institutionen des öffentlichen Gesundheitswesens
  • Betriebsärztliche Einrichtungen
  • Gesetzliche Krankenkassen oder private Versicherungsträge.

Seminardaten als PDF speichern

Kontaktieren Sie uns!

Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Bitte geben Sie eine gültige Email ein.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Mit Absenden des Formulars bestätigen Sie, die Hinweise zum Datenschutz zur Kenntnis genommen zu haben.
Umschulung gesucht? Voraussetzung, Finanzierung und Perspektiven.
Digitaler, vernetzter und vielseitiger: Unsere Arbeitswelt macht einen rasanten Wandel durch. Einige Berufsbilder fallen dabei weg, andere kommen hinzu. Eine Möglichkeit sich diesem Wandel anzuschließen ist, sich weiterzubilden […]
Weiterlesen.

Ansprechpartnerin.

Claudia Wöhlert

Claudia Wöhlert

Fon 0391 5443485
Fax 0391 5443486

E-Mail schreiben.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Maxim-Gorki-Straße 14
39108 Magdeburg

Termine

  • 01.02.2022 - 31.01.2024

Jetzt bewerben.

Sie wollen sich direkt bewerben? Nutzen Sie dafür ganz einfach unser Online-Formular.

Internationale Zertifizierung der Ergotherapie-Ausbildung

Unsere Ausbildung ist zertifiziert von der WTFO (World Federation of Occupational Therapists). Damit wird der Abschluss unserer Absolventinnen und Absolventen weltweit anerkannt und sie können unkompliziert international einen Job antreten.

#keeplearning