31
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Jetzt bewerben

Starkes Team - Zusammenarbeit verschiedener Generationen

Dresden Strehlen
3 Tage / 24 UE
Preis: 359,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Aktuelles zur Weiterbildung

Hinweis
Praxisanleiter:innen können sich diese Schulung im Rahmen Ihrer 24 UE Pflichtfortbildungs-stunden anrechnen lassen.
Auch als Inhouseschulung für Ihre Einrichtung buchbar.
Zertifikat
Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine WBS-Teilnahmebescheinigung


In der heutigen Arbeitswelt treffen immer mehr unterschiedliche Generationen aufeinander. Jede dieser Generatio-nen bringt ihre eigenen Erfahrungen, Werte und Kommunikationsstile mit. Dies kann zu Missverständnissen, Konflik-ten und ineffektiver Zusammenarbeit führen. Um diese Herausforderungen zu meistern, ist es wichtig, ein starkes Teamgefühl zu entwickeln sowie eine offene Kommunikation und gegenseitiges Verständnis zwischen den verschie-denen Altersgruppen zu fördern.


Lernziele

Ziel des Kurses ist es nicht nur das Bewusstsein für die Bedeutung einer starken Zusammenarbeit verschiedener Ge-nerationen am Arbeitsplatz zu schärfen, sondern auch konkrete Handlungsempfehlungen zu geben, um ein harmoni-sches und produktives Arbeitsumfeld zu schaffen. Durch den Austausch von Erfahrungen und das Erarbeiten gemeinsamer Lösungsansätze werden die Teilnehmenden befähigt, die Vielfalt der Generationen als Bereicherung wahrzunehmen und erfolgreich in Teams zusammenzuarbeiten.

Zielgruppe

Pflegedienstleitung, Wohnbereichsleitung, Pflegefachkräfte, Pflegeassistenzkräfte.

Das Seminar richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter aller Ebenen sowie HR-Spezialisten in Unternehmen mit multigenerationellen Teams.

 

Inhalte

In einer modernen Arbeitswelt treffen unterschiedliche Generationen aufeinander, die jeweils ihre eigenen Werte, Arbeitsweisen und Kommunikationsstile mitbringen. Um das volle Potenzial eines Teams auszuschöpfen und Konflikte zu vermeiden, ist es entscheidend, die Zusammenarbeit verschiedener Generationen gezielt zu fördern. In diesem Seminar lernen die Teilnehmer, wie sie ein starkes Team aufbauen können, das von der Vielfalt der Generationen profitiert.

 

Inhalte:

- Einführung in die verschiedenen Generationen (Babyboomer, Gen X,Y,Z) und ihre Merkmale

- Verständnis für unterschiedliche Denkweisen und Werte schaffen

- Förderung von gegenseitigem Respekt und Verständnis im Team

- Kommunikation zwischen den Generationen verbessern

- Konfliktlösung bei generational bedingten Meinungsverschiedenheiten

- Stärkung des Wir-Gefühls im multigenerationellen Team

- Best Practices für eine erfolgreiche Zusammenarbeit verschiedener Altersgruppen


Methodik:

Das Seminar wird interaktiv gestaltet. Neben theoretischen Inputs werden Fallbeispiele diskutiert sowie praktische Übungen zur Förderung des Verständnisses zwischen den verschiedenen Altersgruppen durchgeführt.

Fördermöglichkeiten

Hinweis
Praxisanleiter:innen können sich diese Schulung im Rahmen Ihrer 24 UE Pflichtfortbildungs-stunden anrechnen lassen.
Auch als Inhouseschulung für Ihre Einrichtung buchbar.
Zertifikat
Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine WBS-Teilnahmebescheinigung

Kursdaten als PDF speichern

Ansprechpartnerin.

Anne Mareck

Anne Mareck

Fon 0351 896734-77
Fax 0351 896734-79

E-Mail schreiben.
Beratungstermin buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Lockwitzer Str. 23
01219 Dresden

Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

10.06.2024 - 12.06.2024
Dresden Strehlen
08:00-15:00 Uhr
#bildungmitherz