31
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Jetzt bewerben

Staatlich geprüfte Betriebswirt:in für Betriebswirtschaft - Bachelor Professional in Betriebswirtschaft

Fachschule für Technik und Wirtschaft Leipzig
2 Jahre Vollzeit

Unterrichtszeiten

Mo - Do: 07:45 bis 15:00 Uhr
          Fr: 07:45 bis 11:00 Uhr
Der Unterricht findet teilweise in asynchroner Form statt.


Preis: 2.220,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Nach erfolgreichem Abschluss der staatlichen Prüfung durch das Sächsische Staatsministerium für Kultus bist du berechtigt, den Titel „Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in - Bachelor Professional in Betriebswirtschaft" zu führen. Dieser Titel ist entsprechend den Vereinbarungen der Kultusministerkonferenz aller Bundesländer bundesweit anerkannt und gleichwertig. Er ist nach dem Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) auf Niveaustufe 6 eingestuft.


 

Zahlenprofi und Organisationstalent

Der Schlüssel zum Erfolg eines Unternehmens liegt in einem effektiven Management und einem hochqualifizierten Team von Mitarbeiter:innen. Als Staatlich geprüfte/r Betriebswirt/in erwirbst du die Fähigkeiten, dynamisch zu agieren, eigenverantwortlich zu handeln und umfassende Kenntnisse der BWL unter Anwendung komplexer IT-Systeme umzusetzen. Mit diesen Qualifikationen bist du bereit, erfolgreich in einem Team mitzuwirken und mittelfristig den Weg in die Unternehmensführung oder ins Top-Management einzuschlagen. Bist du bereit für diese spannende Herausforderung?"

 

 


Teilnahmevoraussetzung

  • einschlägiger Berufsabschluss und ein Jahr Berufspraxis oder
  • kein einschlägiger Berufsabschluss, aber fünf Jahre einschlägige Berufspraxis

Inhalte

Berufsübergreifender Bereich:

  • Deutsch/Kommunikation, Englisch, Mathematik
  • Erstellung der Facharbeit

Berufsbezogener Bereich:

Betriebswirtschaft (Schwerpunkt)

  • Ein Unternehmen gründen und führen
  • Werteflüsse analysieren, kontrollieren und steuern
  • Personalwirtschaftliche Prozesse gestalten
  • Marketingentscheidungen kundenorientiert vorbereiten

Finanzmanagement

  • Finanzierungsentscheidungen treffen und Investitionen vorbereiten
  • Jahresabschluss erstellen und als Controllinginstrument nutzen

Marketing

  • Marketingentscheidungen kundenorientiert vorbereiten, umsetzen und reflektieren

Personalwesen

  • Personalwirtschaftliche Prozesse gestalten

Unternehmensführung

  • Beschaffungs- und Bereitstellungsprozesse gestalten
  • Leistungserstellung planen, steuern und kontrollieren
  • Betriebliche Prozesse und Strukturen mittels ausgewählter branchentypischer Software gestalten

 

 

Finanzielle Förderung

Aufstiegs-BAföG

Abschlussbeschreibung

staatliches Abschlusszeugnis

Perspektiven nach der Qualifizierung

  • Bestimmung und Realisierung von betriebswirtschaftlichen Zielen
  • Managementaufgaben in der Planung, Koordinierung und Information
  • Leitung und Mitarbeit in Bereichen des Auftragswesens, der Kalkulation und des Controllings
  • Ermitteln von Haushaltsetats und deren Überwachung
  • Leiten von bzw. Mitarbeit in Projektteams
  • Erstellen neuer Formen der Zusammenarbeit
  • Organisation eines Betriebes
  • Optimieren von vorhandenen Prozessen und Vermitteln zwischen den Prozessbeteiligten an den Prozess-Schnittstellen
  • Unterstützung von Fachabteilungen in Fragen der BWL

Preisinformation

bis zu 75% Kostenübernahme durch Aufstiegs-BAföG

Kursdaten als PDF speichern

Deine Bewerbung.

 Du interessierst dich für diese Ausbildung?

Jetzt bewerben

Ansprechpartnerin.

Katja Kasten

Fon 0341 9956-101

E-Mail schreiben.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Mahlmannstraße 1-3
04107 Leipzig

Termine

  • 05.08.2024 - 03.07.2026
#bildungmitherz