30
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Aktuelle Meldungen der WBS SCHULEN.

Ab ins Ausland!


Finanzierung von Erasmus+ bis 2027 gesichert

Wir blicken optimistisch in die Zukunft und hoffen, auch in diesem Jahr unsere Schüler/-innen wieder auf spannende, mehrwöchige Auslandsaufenthalte mit Erasmus+ quer durch Europa schicken zu dürfen.

Erasmus+. Noch nie gehört?
Erasmus+ ist das erfolgreiche Förderprogramm der Europäischen Union für die Schul-, Berufs- und Hochschulbildung, welches den innereuropäischen Austausch im Bildungsbereich unterstützt, indem es Schüleraustausche, Auslandspraktika und Bildungsreisen finanziert. Ziel des Erasmus+-Programms ist der Ausbau persönlicher und fachlicher Kompetenzen, intensiver interkultureller Austausch und die Verbreitung eines gemeinsamen Verständnisses eines geeinten Europas.

Wer darf mit Erasmus+ ins Ausland und wie lange?
Das International Office der WBS SCHULEN kümmert sich um die jährliche Beantragung von Fördermitteln aus dem Erasmus+-Programm, um möglichst vielen Schülerinnen und Schülern aller Ausbildungsgänge und aller Standorte Auslandspraktika zu ermöglichen.
Wichtig! Die Teilnahme ist nicht an schulische Leistungen oder Ähnliches gekoppelt. Zudem können alle Lehrkräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Bildungsreisen teilnehmen. Voraussetzung ist lediglich, Schüler/-in bzw. Mitarbeiter/-in der WBS SCHULEN zu sein.

Erasmus+ fördert Praktika im Rahmen von zwei Wochen bis hin zu drei Monaten, wobei Mehrfachteilnahmen möglich sind. Die genaue Dauer und den genauen Zeitraum können die Schüler/-innen in Absprache mit der Schulleitung in diesem Rahmen frei wählen. Darüber hinaus kann ein Auslandspraktikum bis zu einem Jahr nach Abschluss der Ausbildung/Umschulung/Fachhochschulreife bei den WBS SCHULEN angetreten werden.

Wo kann ich hin?
Praktika und Bildungsreisen sind in folgende Länder möglich, in denen wir Partnerschaften mit von Erasmus+ zertifizierten Partnerorganisationen unterhalten, welche die Ausrichtung und Durchführung vor Ort übernehmen:

  • Belgien: Brüssel
  • Dänemark: Herning | Sønderborg
  • Irland: Dublin
  • Italien: Brescia | Gardasee | Salerno
  • Malta: Valetta
  • Portugal: Braga | Lissabon
  • Rumänien: Bukarest
  • Spanien: Madrid | Sevilla
  • Vereinigtes Königreich Großbritannien*: London (*Visa-Bestimmungen beachten!)
  • Zypern: Limassol

Wen kann ich fragen?
Für weitere Fragen kontaktieren Sie einfach unser International Office unter: ausland@wbs.schulen.de oder 0345 963 906 94.

Was noch?

Koffer bereitstellen. :)

Veröffentlicht am:

Ansprechpartnerin.

Rita  Nonnewitz

Rita Nonnewitz

Fon 0351 8966940-2
Fax 0351 873290-88

E-Mail schreiben.
Beratung buchen.

#keeplearning