31
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Aktuelle Meldungen der WBS SCHULEN.

Der Azubi muss an die frische Luft


Grünes Klassenzimmer bei den WBS SCHULEN Leipzig

Seit Anfang Mai ist es besiegelt: Dr. Thomas Fröhlich vom Soziokulturellen Zentrum KuHstall e.V. und Kati Coppi, Schulleiterin der WBS SCHULEN in Leipzig, unterzeichneten den Vertrag zwischen unserer Schule und dem Botanischen Garten Großpösna-Oberholz. Das bedeutet, unsere Schülerinnen und Schüler dürfen ab sofort (bei hoffentlich viel sonnigem Wetter) unter freiem Himmel lernen – im grünen Klassenzimmer.

Der Platz rund um das sogenannte „Waldsofa“ darf nun von unseren Auszubildenden und Lehrkräften  gestaltet werden und so oft es möglich ist, soll dort Unterricht stattfinden. Es soll ein Platz entstehen, an dem Lernen in der Natur und gemeinsame Aktivitäten stattfinden können.

In der Natur von der Natur lernen: Ob beim Erbauen eines Unterstandes für Regentage, beim Anlegen einer Feuerstelle, beim Erneuern des Reisig-Sofas und dem Bearbeiten von Beeten oder beim Erkunden des nahe gelegenen Waldes. All das geschieht in Verbindung mit ausbildungsspezifischen Lerninhalten.

Wir freuen uns auf die ersten „Frei“-Stunden und eine bereichernde Kooperation mit dem Botanischen Garten Großpösna.

Veröffentlicht am:

Ansprechpartnerin.

Rita  Nonnewitz

Rita Nonnewitz

Fon 0351 8966940-2
Fax 0351 873290-88

E-Mail schreiben.
Beratung buchen.

#keeplearning