30
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Aktuelle Meldungen der WBS SCHULEN.

Zwei in eins: Erzieherabschluss UND Allgemeine Fachhochschulreife erwerben


Das geht an den WBS SCHULEN Dresden

Mit der Qual der Wahl sind alle jungen Menschen konfrontiert, die gerade ihren Mittleren Schulabschluss machen.

Was kommt danach? Starte ich eine Ausbildung oder erwerbe ich die (Fach-)Hochschulreife, um später vielleicht zu studieren?

An den WBS SCHULEN in Dresden können Sie jetzt beides parallel machen. Während der Erzieher-Ausbildung können Sie zusätzlich Ihre Allgemeine Fachhochschulreife erlangen.

Wie? Wir erklären es Ihnen:
Für die Allgemeine Fachhochschulreife bieten wir unseren Schüler/-innen im 2. und 3. Erzieher-Ausbildungsjahr 120 Unterrichtseinheiten Mathematik sowie 80 Unterrichtseinheiten Englisch on top an.

Dieser Zusatzunterricht findet innerhalb der regulären Unterrichtszeiten von 8 bis 15:10 Uhr in eigenständigen, klassenübergreifenden Gruppen statt.
Am Ende gibt es lediglich eine zusätzliche Prüfung in Englisch (schriftlich und mündlich). Für den Abschluss zur Allgemeine Fachhochschulreife werden die Zeugnisnoten Englisch, Deutsch und Mathematik gewertet.

Für alle Teilnehmenden fallen im 2. und 3. Ausbildungsjahr 15 Euro zusätzlich im Monat an, die jedoch gut investiert sind, weil sie dafür in kürzester Zeit einen hochwertigen „Zusatz“-Abschluss erhalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann lassen Sie sich individuell beraten: 0351 896734-77.
Die gesetzliche Grundlage ist die Verordnung des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus und des Sächsischen Staatsministeriums für Umwelt und Landwirtschaft über die Fachschule im Freistaat Sachsen (Schulordnung Fachschule – FSO) vom 3. August 2017; Abschnitt 6: Erwerb der Fachhochschulreife (§ 96 ff)


Veröffentlicht am:

Ansprechpartnerin.

Rita  Nonnewitz

Rita Nonnewitz

Fon 0351 8966940-2
Fax 0351 873290-88

E-Mail schreiben.
Beratung buchen.

#keeplearning