29
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar

Qualitätsmanagementbeauftragter mit DEKRA Zertifizierung (in Teilzeit)

Live-Online-Kurs
Fachlehrgänge Pflege , Fachlehrgänge Soziales , Weiterbildungen , Weiterbildungen Pflege , Weiterbildungen Soziales
80 h
Preis: 849,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Aktuelles zur Weiterbildung

Wir sind Kooperationspartner der DEKRA Certification GmbH zur Qualifizierung Qualitätsmanagementbeauftrager. Sie absolvieren die Weiterbildung bequem von zu Hause aus, am Arbeitsplatz oder an einem unserer Standorte der WBS TRAINING SCHULEN gGmbH: Berlin, Chemnitz, Dresden, Halle, Hamm, Leipzig, Magdeburg, Oldenburg und Plauen.


Die Aufgaben des Qualitätsmanagementbeauftragten sind die Einführung, Umsetzung und Weiterentwicklung eines einrichtungsinternen Qualitätsmanagements. Diese Ziele werden mit Zustimmung der Leitung festgelegt. Der Qualitätsmanagementbeauftragte erfüllt die Aufgaben nach dieser Zielsetzung in enger Zusammenarbeit mit den Bereichsleitungen und deren Mitarbeitern unter Einbeziehung des sonstigen Qualitätsmanagements des Trägers.

Die Teilnehmer werden durch praktische Übungen und Arbeitsbeispiele an die Erstellung des Quali-tätsmanagementhandbuches herangeführt und befähigt, in ihrem Unternehmen den Prozess der Installierung eines Qualitätsmanagementsystems zu leiten und zu begleiten.


Lernziele

Sie lernen die Aufgaben und Kompetenzen als verantwortliche Person im Qualitätsmanagement kennen und können diesen auch gerecht werden. Sie vervollständigen in der Schulung Ihr Know-how als kompetente Person im QM für ein erfolgreich funktionierendes Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001. Sie erfahren als zukünftiger Qualitätsbeauftragter, wie Sie die ISO 9001 noch einrichtungsspezifischer umsetzen und welche rechtlichen Belange Ihre Organisation beachten sollte. Sie lernen Qualitätsmanagementtechniken kennen, die Ihnen nach der Schulung helfen, Ihre Aufgaben als Qualitätsbeauftragter innerhalb Ihrer Einrichtung in allen Hierarchieebenen erfolgreich wahrzunehmen.

Hinweise zur Dauer

Die Theoriestunden des Lehrgangs unterteilen sich in Live-Unterricht, selbstgesteuerten Lernphasen und projektbezogenes Arbeiten.

Teilnahmevoraussetzung

Teilnahmevoraussetzungen sind eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem pflegerischen, medizinischen oder sozialen Beruf und erste Berufserfahrungen.

Inhalte

  • Grundlagen des Qualitätsmanagements
  • Normenbasiertes Qualitätsmanagement (z. B. DIN EN ISO 9001)
  • Qualitätsmanagementsysteme
  • Dokumentierte Information
  • Auditierung/Zertifizierung
  • Qualitäts- und Prozessoptimierung
  • Risikomanagement
  • Organisation / Führung / Planung
  • Qualitätstechniken
  • Qualitätswerkzeuge - Q7 und M7
  • Qualitätscontrolling
  • Total Quality Management
  • Vorbereitung auf die externe Prüfung

Abschlussprüfung
Die Weiterbildung schließt mit einer internen und auf Wunsch mit einer externen Prüfung ab. Für die externe Prüfung fallen für den Teilnehmer zusätzliche Kosten in Höhe von 180,00 EUR zzgl. MwSt. an.

Abschluss
Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie das WBS-Zertifikat. Die externe Zertifizierung wird nach bestandener Prüfung von der zuständigen Stelle erteilt.

Seminardaten als PDF speichern

Kontaktieren Sie uns!

Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Bitte geben Sie eine gültige Email ein.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Weitere Informationen zum Umgang mit personenbezogenen Daten finden Sie in unseren <a href="https://www.wbs-schulen.de/datenschutz/" target="_blank">Datenschutzbestimmungen</a>.

Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen

Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen hat vor allem ein Ziel: Die Qualität der Patientenversorgung soll verbessert werden. Qualitätsmanagementbeauftragte kontrollieren und optimieren konkret die Prozesse in Krankenhäusern und […]

Live-Online-Seminare. Lernen Sie digital und live mit den besten Trainern.

Einloggen und loslegen. Mit unseren Online-Lernformaten ermöglichen wir Weiterbildungen, die live und online stattfinden. Ihr Online-Seminar können Sie an einem unserer Standorte oder bequem von zu Hause aus absolvieren. Über zwei Bildschirme und Headset sind Sie mit Ihrem Trainer und den anderen Teilnehmern verbunden. Sollten Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit per Mikro oder Chat an Ihren Trainer wenden. Profitieren Sie von einem spannenden Methodenmix: Während des Live-Online-Seminars erhalten Sie professionellen Input von Ihrem Trainer in Form von Fachvorträgen, Präsentationen oder Coachings. Sie festigen Ihr Wissen mit praktischen Übungen und tauschen sich darüber mit dem Dozenten und in kleineren Gruppen aus. Wir sind dabei stets für Sie da und beraten Sie gerne – vor, während und nach Ihrer Weiterbildung.

Ansprechpartnerin

Stephanie Ohm

Stephanie Ohm

Fon 030 3472791-1
Fax 030 4201784-7

E-Mail schreiben

Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

12.09.2018 - 05.12.2018
Mittwoch von 08:15 bis 15:00 Uhr

Sie möchten das WBS LernNetz Live® näher kennenlernen?

Welche Vorteile unsere Live-Online-Weiterbildungen bieten, erfahren Sie am besten hautnah bei einer kostenlosen Schnupperstunde.

Fort- und Weiterbildungen 2018

Entdecken Sie unseren aktuellen Katalog mit Seminarangeboten für Heimleitungen, Pflegedienstleiter und Gesundheitsfachkräfte.


Social Media