31
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Jetzt bewerben

Umgang mit herausforderndem Verhalten bei Demenz

Magdeburg
4 UE
Preis: 100,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Lernziele

In diesem Seminar werden Ihnen Verstehens- und Handlungshilfen zum sicheren Umgang bei herausfordernden Verhaltensweisen aufgezeigt. Herausforderndes Verhalten kann somit verstanden werden und bietet Potential für Interaktion und Kommunikation.

Inhalte:

  • Auffrischung der medizinischen Grundlagen von Demenzerkrankungen und
  • Schmerzerleben von Menschen mit Demenz
  • Förderung von Menschen mit Demenz durch verbale Kommunikation (Integrative Validation)
  • und nonverbale Kommunikation (Aktivierung aller Sinne durch Basale Stimulation)
  • Besonderheiten in der Ernährung  von  Menschen mit Demenz

Teilnahmevoraussetzung

Der Kurs richtet sich an Pflegekräfte und alle Interessierte - Vorkenntnisse nicht sind erforderlich.

Inhalte

Verstehen, warum einige Menschen das Leben zum " Schreien oder Weglaufen finden". Denn ständiges Schreien und Rufen, aber auch das ständige Umherlaufen gehört zu einem der sehr häufig auftretenden herausfordernden Verhaltensweisen von Menschen mit Demenz. Mit herausforderndem Verhalten wird oft ein Bedürfnis signalisiert, das von einer Überzeugung ausgelöst oder auf eine Belastung zurückzuführen ist.

Preisinformation

Die Durchführungen des Seminars erfolgt als Offenes Seminar und istdeshalb von der Umsatzsteuer befreit (§4 Nr. 21 a) aa) UStG).

Kursdaten als PDF speichern

Ansprechpartnerin.

Sabrina Epperlein

Sabrina Epperlein

Fon 0391 5443485
Fax 0391 5443486

E-Mail schreiben.
Beratungstermin buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Maxim-Gorki-Straße 14
39108 Magdeburg

Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

10.04.2024 - 10.04.2024
Magdeburg
8:30 - 12:30 Uhr
24.09.2024 - 24.09.2024
Magdeburg
8:30 - 12:30 Uhr
#bildungmitherz