30
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Ausbildung zum Pflegefachmann und zur Pflegefachfrau.

Berufsfachschule für Pflege Plauen.

Beruf mit Zukunft: Pflegefachmann und Pflegefachfrau.

Mit einer Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau bei den WBS SCHULEN erwerben Sie das Fachwissen für einen zukunftssicheren Beruf im Pflegebereich.

Die Berufsfachschule für Pflege in Plauen bereitet Sie dabei optimal auf die Arbeit als Pflegefachfrau und Pflegefachmann vor:
Sie haben jederzeit Zugang zum WBS eCampus, wo Ihre Lehrmaterialien online bereitstehen. Im Wassertherapieraum, Pflege-, Kreativ- sowie im Physiokabinett wenden Sie Ihr Wissen praktisch an.

Unsere Chillecke, die von Schülerinnen und Schülern gestaltet wurde, lädt zum Ausruhen ein. Mit täglicher Life Kinetik trainieren Sie Ihr Gehirn – eine Tischtennisplatte sorgt für bewegte Pausen.

Ansprechpartner.

Claudia Fischer

Claudia Fischer

Fon 03741 29697-84
Fax 03741 29697-89

E-Mail schreiben.
Beratung buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Hans-Sachs-Straße 15
08525 Plauen
Kati Wassermeyer

Kati Wassermeyer

Fon 03741 29697-80
Fax 03741 29697-89

E-Mail schreiben.
Beratung buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Hans-Sachs-Straße 15
08525 Plauen

Schulportrait: WBS SCHULEN in Plauen.

Wir nehmen Sie mit auf einen Rundgang durch die WBS SCHULEN in Plauen. Entdecken Sie mit uns den barrierefreien und gut erreichbaren Standort mit familiärer Atmosphäre. Im Hydroraum und im Pflege-Skills-Lab können Sie als Auszubildende/-r alle Handgriffe und Behandlungen üben und sich so optimal auf Ihren Einsatz in der Praxis vorbereiten.

Die WBS SCHULEN in Plauen freuen sich auf Sie!

Generalistische Pflegeausbildung – einfach erklärt.

Eine universelle Ausbildung – zahlreiche Berufschancen!

Was die generalistische Pflegeausbildung so besonders macht? In unserem kurzen Erklärfilm erfahren Sie, welche Vorteile die Ausbildung bei den WBS SCHULEN Ihnen bietet. Zum Beispiel, dass Sie nach Ihrer Ausbildung oder Umschulung flexibel entscheiden können, ob Sie in der Krankenpflege, in der Kindertagespflege oder im Seniorenheim arbeiten wollen.

Neue Pflegeausbildung ab 2020: Pflegefachmann, Pflegefachfrau.

Was ist neu?

  • Die bisherigen Berufsbilder Altenpfleger/-in, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in entfallen.
  • An deren Stelle tritt die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann.
  • Die Ausbildung ist für Sie komplett kostenfrei.

Was sind Ihre Vorteile?

  • Vielseitig: Als Absolvent/-in können Sie Ihr Berufsfeld flexibel wählen und sind universell einsetzbar.
  • International: Die Ausbildung entspricht den EU-Anforderungen und ist somit europaweit anerkannt.
  • Sicher: Die Ausbildung bietet Ihnen krisensichere Jobperspektiven in der boomenden Pflegebranche und eine angemessene Ausbildungsvergütung.
Pflegefachfrau in der Altenpflege.

Koordinierte Pflege-Praxis

„Für unseren Verbund koordinieren wir zentral den Ablauf aller Praxiseinsätze, z. B. in Krankenhäusern, stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen oder Fach- und Reha-Kliniken, mit dem Ziel, unseren Auszubildenden eine optimale Verzahnung von Theorie und Praxis zu bieten und unsere Verbundpartner so zu entlasten“, erklärt Claudia Fischer, Schulleiterin WBS SCHULEN.

„Das Novum an diesem Verbund ist, dass alle Beteiligten auf Augenhöhe miteinander arbeiten sowie gleichberechtigt die Möglichkeit erhalten, die Ausbildung aktiv mitzugestalten und so die Ausbildungsqualität weiter zu steigern."

Der Verbund steht weiteren Interessierten offen.

Ehemalige Pflege-Azubis berichten.


Erfahrungsbericht WBS SCHULEN: Vom Azubi zur Pflegedienstleitung.

Vom Azubi zur Pflegedienstleitung.

Elena ist für ihre Ausbildung von der Ukraine nach Deutschland gekommen. Und das hat sich gelohnt! Denn nach ihrer Ausbildung hat sie in der Pflegebranche Karriere gemacht. Im Interview verrät sie, welche Herausforderungen sie gemeistert hat und was ihr am Pflegeberuf am besten gefällt.

Zum Interview

Erfahrungsbericht WBS SCHULEN: Vom Chef zum Azubi und zurück.

Vom Chef zum Azubi und zurück.

Für seine Ausbildung zur Altenpflegefachkraft hängte Dominik seine Geschäftsführertätigkeit im Pflegemanagement vorübergehend an den Nagel. Stattdessen drückte er noch einmal die „Schulbank“. Nun ist die Ausbildung sein neuer Vollzeitjob, parallel zur Arbeit im Pflegedienst. Warum er das tut, hat er uns im Interview verraten.

Zum Interview

Ausbildung zur Pflegefachfrau, zum Pflegefachmann in Plauen: So finden Sie uns.

Lädt...

Anfahrtsbeschreibung >>

Berufsfachschule für Pflege Plauen: News.



19.01.2021

Bewerbung leichtgemacht.

mehr lesen.
18.01.2021

Gesundheitsangebote für Mitarbeitende

mehr lesen.
08.01.2021

Auslandspraktikum – schon jetzt vorbereiten!

mehr lesen.

Unsere Räume können Sie mieten!

Sie planen eine Veranstaltung und sind auf der Suche nach passenden Räumlichkeiten? Bei den WBS SCHULEN in Plauen erwarten Sie moderne und voll ausgestattete Seminarräume. Melden Sie sich bei uns – wir informieren Sie gerne und umverbindlich!

Gewerbespiegel WBS SCHULEN in Plauen.

Schüler und Absolventen der WBS SCHULEN im Interview.

Portraifoto Dominik Kötter.

Vom Betriebswirt zur Altenpflegekraft.

Karriere in der Altenpflege.

Neben dem Erstellen von Dokumentationen oder Pflegeplänen, liegt den Pflegekräften vor allem das Wohlergehen ihrer Patientinnen und Patienten am Herzen.

Dominik Kötter hat seine Altenpflegeausbildung in Dresden absolviert. Im Interview erzählt er, was ihn als studierter Betriebswirt zur Pflegeausbildung bewogen hat.

Zum Interview

Berufserfahrung im Ausland sammeln.

Apex Social Logo.

Sie möchten nach Ihrem Ausbildungsabschluss ins Ausland gehen? Kein Thema – unser Kooperationspartner unterstützt Sie dabei. Weitere Informationen.

#keeplearning