Werde jetzt Altenpfleger/-in

Entscheide Dich für eine Ausbildung
bei den WBS SCHULEN

Ausbildungsstart
  • 100% Jobchancen
  • 100% Förderung möglich
  • Fachspezifische Zusatzqualifikationen
  • Wahlweise mit Auslandspraktikum
Ausbildungsstart ist am 3. Juli, 1. September oder 1. Oktober.
Jetzt kostenlos und individuell beraten lassen.




Altenpfleger/-innen sind gefragt

Aktuelle Zahlen zeigen: Es besteht sehr großer Bedarf an Fachkräften in der Altenpflege. Doch was sind die Aufgaben von Altenpflegern? Welche Eigenschaften solltest du mitbringen und wie sehen die Perspektiven aus? […]

Weiterlesen

Ausbildungsangebote

03.07.2017 Oldenburg
01.09.2017 Halle
01.09.2017 Dresden
01.09.2017 Halle
01.09.2017 Dresden
01.09.2017 Berlin
01.09.2017 Berlin
01.09.2017 Halle
01.09.2017 Chemnitz
01.09.2017 Chemnitz

Alle anzeigen >>

Altenpflege. Erfüllt sein und anderen helfen.

Was macht eine Altenpflegeausbildung aus?

Er wird kommen – der demografische Wandel. Nie war der Beruf der Altenpflege so wichtig wie heute. Wie sehen sie aus, die Altenpfleger/-innen von morgen? Und wie läuft eine Altenpflegeausbildung ab? Wir haben zwei Schülerinnen interviewt, die jetzt schon wissen, in welche Richtung sie einmal gehen möchten.

Zoe Riedel und Tú Linh Nguyễn sind 17 und 28 Jahre alt und haben gerade ihre Ausbildung zur Altenpflegerin bei den WBS SCHULEN in Leipzig begonnen.

Zum Artikel

Mit Stolz in der Altenpflege arbeiten

Details zur Altenpflege

Schüler während einer praktischen Übung

Aufgaben
Konkret übernehmen Altenpfleger pflegerische Tätigkeiten wie: die Vergabe von Medikamenten oder das Wechseln von Verbänden. Sie helfen bei ganz alltäglichen Dingen wie der Körperpflege, dem Essen, dem Zubettgehen und der Freizeitgestaltung. Dabei arbeiten sie eng mit den behandelnden Ärzten zusammen.  Zusätzlich ist in der Altenpflege Organisationstalent gefragt: Die Pflege muss sorgfältig dokumentiert und evaluiert werden, um sie abrechnen und andere, in die Therapie involvierte, Personen informieren zu können.

Anforderungen
Die ausführliche Auseinandersetzung mit den individuellen Lebensläufen der Patienten und der kontinuierliche Austausch mit dem weiteren Pflegepersonal erfordern einen ausgeprägten Teamgeist und eine hohe Belastbarkeit. Der Beruf des Altenpflegers ist sehr anspruchsvoll und setzt viel persönliches Engagement voraus, denn die Anforderungen an pflegerische, psychologische und soziale Kompetenzen sind hoch.

Einsatzorte
Mögliche Einsatzorte für Altenpfleger sind Rehabilitations- und geriatrischen Kliniken, Altenpflegeheime, Krankenhäusern, Altentagesstätten und Einrichtungen der Kurzzeitpflege. Auch in der ambulanten Altenpflege- und Altenbetreuungsdienste, in Wohnheimen für Menschen mit Behinderungen oder in die Betreuung von Seniorenwohngemeinschaften werden Altenpfleger beschäftigt.

Zukunftschancen
Wer sich für die Arbeit mit älteren Menschen entschieden hat, kennt das Gefühl, etwas Sinnvolles zu tun. Die zwischenmenschlichen Momente sind es, die für den manchmal anstrengenden Berufsalltag entschädigen. Insgesamt bietet der Bereich Altenpflege spannende und vielfältige Aufgaben und Herausforderungen. Der demografische Wandel sorgt dafür, dass Altenpfleger nach erfolgreichem Abschluss ihrer Ausbildung nahtlos ins Berufsleben einsteigen und in der Pflege tätig werden können.

JobReport - Beste Jobchancen für Altenpfleger

JobReport der WBS SCHULEN - Gesundheit, Pflege und Soziales

Die WBS SCHULEN haben den Stellenmarkt für Berufe in der Altenpflege ausgewertet. Das Ergebniss können Sie im aktuellen Jobreport oder auf unserer Webseite nachlesen. Die Printausgabe ist in den SCHULEN vor Ort erhältlich.

Darum gefällt unseren Schülern die Ausbildung bei der WBS


„Die flache Hierarchie. Lehrer und Schüler sind auf einer Ebene und lernen miteinander und auch voneinander. Man wird als vollwertiger, erwachsener Mensch und vorallem auch als Individuum wahrgenommen und nicht bloß als irgendein Schüler.“

Jasmin S.

„Die Offenheit im Umgang miteinander. Es gibt immer die Möglichkeit eines Gespräches, egal um was es geht.“

Mandy R.

Wählen Sie Ihren Standort

Ansprechpartner

WBS Beraterteam
WBS Beraterteam
Tel.: 0800 92711-22
Fax: 030 7007361-7
E-Mail schreiben

Fördermöglichkeiten

Lassen Sie sich finanziell unterstützen!

Erfahren Sie hier mehr dazu.

Auslandspraktikum während der Ausbildung

Finnland, Spanien, Portugal, Malta, Großbritannien, Dänemark oder was anderes?

Wir unterstützen alle, die während der Ausbildung Auslanderfahrung sammeln wollen.

Hier sind alle Informationen dazu.

Generalistische Pflegeausbildung

Neuer Pflegeberuf mit Schwerpunktsetzung

News zur Altenpflege


23.06.2017

Gelungene Veranstaltung

mehr lesen >>
06.06.2017

Weiterbildung – Warum eigentlich?

mehr lesen >>
02.06.2017

WBS SCHULEN dabei: Vocatium Leipzig/Halle

mehr lesen >>
11.05.2017

WBS SCHULEN kennenlernen! Vocatium-Messe in Oldenburg

mehr lesen >>
10.05.2017

WBS SCHULEN auf der vocatium in Chemnitz

mehr lesen >>

Social Media