Staatlich geprüfte/-r Ergotherapeut/-in

WBS Schule

Berufsfachschule für Ergotherapie Plauen

Thema

Ausbildungen - Ergotherapeut

Dauer

3 Jahre


Sie haben während Ihrer Ausbildung die Möglichkeit, ein Auslandspraktikum zu absolvieren.

Wir unterstützen Sie dabei.


Lernziele

Auf Basis einer ganzheitlichen Betrachtungsweise des Menschen erlangen Sie Kenntnisse und Fertigkeiten zur Aktivierung der physischen, psychischen und sozialen Fähigkeiten von Patienten, mit dem Ziel, deren Selbständigkeit wiederherzustellen, zu erhalten und zu fördern.

Zielgruppe

Sie haben einen Blick für die besonderen Bedürfnisse verschiedener Menschen und arbeiten gern kreativ? Als Ergotherapeutin bzw. Ergotherapeut unterstützen Sie Menschen aller Altersgruppen mit und ohne Behinderung. Sie helfen ihnen nach Unfällen, Verletzungen und bei Erkrankungen bei der Wiedereingliederung in den Alltag.
Dieser Beruf ist Ihre Zukunft mit Herz!

Teilnahmevoraussetzung

  • Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss und mind. 2-jährige abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • mittlere Reife oder
  • fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife (Abitur)

Zusätzlich:

  • ärztliche Bescheinigung über die gesundheitliche Eignung
  • polizeiliches Führungszeugnis

Inhalte

Inhalte des theoretischen Unterrichts:

Allgemeiner Teil (120 Stunden):

  • Berufs-, Gesetzes- und Staatskunde
  • Fachsprache, Fachenglisch


Medizinische Grundlagen (590 Stunden)
:

  • Grundlagen der Gesundheitslehre und Hygiene
  • Biologie, Anatomie und Physiologie
  • Allgemeine und spezielle Krankheitslehre
  • Arzneimittellehre
  • Grundlagen der Arbeitsmedizin
  • Erste Hilfe


Sozialwissenschaftliche Grundlagen (360 Stunden):

  • Psychologie und Pädagogik
  • Behindertenpädagogik
  • Medizinsoziologie und Gerontologie
  • Prävention und Rehabilitation

Ergotherapeutische Mittel (700 Stunden)

  • Handwerkliche und gestalterische Techniken mit verschiedenen Materialien
  • Spiele, Hilfsmittel, Schienen, technische Medien

 
Ergotherapeutische Verfahren (680 Stunden):

  • Grundlagen der Ergotherapie
  • Motorisch-funktionelle Behandlungsverfahren
  • Neurophysiologische Behandlungsverfahren
  • Psychosoziale Behandlungsverfahren
  • Arbeitstherapeutische Behandlungsverfahren
  • Adaptierende Verfahren


Inhalte der praktischen Ausbildung
:

Die praktische Ausbildung erfolgt in folgenden Bereichen:

  • psychosozial
  • motorisch-funktionell, neurophysiologisch und/oder neuropsychologisch
  • arbeitstherapeutisch

Perspektiven nach der Qualifizierung

Einsatzfelder für Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten:

  • Psychiatrische, neurologische, orthopädische und chirurgisch-traumatologische Fachkliniken, Tageskliniken und Krankenhäuser
  • Ergotherapeutische Praxen
  • Kureinrichtungen für Kinder und Erwachsene
  • Einrichtungen der Behindertenhilfe
  • Sonderschulen, Kindertagesstätten, integrative Einrichtungen, Wohnheime
  • Berufsförderwerke, Berufsbildungswerke

Darüber hinaus bieten sich Ihnen nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung sowie zum Studium.

Preisinformation

monatliches Schulgeld von 55,-€

Fördermöglichkeiten

Finanzierungsmöglichkeiten des monatlichen Schulgelds über Bafög oder Bildungskredit, z.B. von der KFW Bank


Seminardaten als PDF speichern


Kontaktieren Sie uns!

Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Bitte geben Sie eine gültige Email ein.
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!

Standortauswahl

Nutzen Sie diese Auswahlbox, um den Standort zu ändern oder die Auswahl zu entfernen.

Ansprechpartnerin

Madlen Schmidt
Madlen Schmidt
Tel.: 03741 2969782
E-Mail schreiben
WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Hans-Sachs-Straße 15
08525 Plauen

Termine

01.09.2018 - 31.08.2021
Social Media