29
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

WBS SCHULEN: Weiterbildung Notfallmedizin und Rettungsdienst.

Berufsfachschule für Notfallsanitäter Dresden.

Retter in der Not: Werden Sie Notfallsanitäterin bzw. Notfallsanitäter.

Mit einer Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/-in werden Sie auf Ihren Einsatz bei Notfällen vorbereitet. Sie lernen, auch in kritischen Situationen selbständig die richtigen und lebensrettenden Entscheidungen zu treffen.

An der Berufsfachschule für Notfallsanitäter erwartet Sie eine hochgradig praxisorientierte Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/-in. Während der dreijährigen Ausbildung erlernen Sie alle notwendigen theoretischen sowie praktischen Kenntnisse und Fertigkeiten, die Sie im späteren Berufsalltag brauchen. Im fachpraktischen Unterricht und Skillstraining erwartet Sie aktuelle, zeitgemäße Simulationstechnik. Anhand von sinnvollen Lehr- und Lernmitteln, erlangen Sie ein tieferes Verständnis medizinischer, sozialer und ökonomischer Zusammenhänge.

Alle unsere Lehrkräfte verfügen über erweiterte notfallmedizinische, einsatztaktische und sozialwissenschaftliche Kenntnisse und Fertigkeiten auf Hochschulniveau. Zudem haben sie umfangreiche Erfahrungen bei Notfalleinsätzen und wenden die Lehrinhalte im Unterricht an. So profitieren Sie während Ihrer Ausbildung stets vom aktuellen Wissen und dem Erfahrungsschatz Ihrer Lehrkräfte.

Nach Abschluss Ihrer Ausbildung erhalten Sie einen staatlich anerkannten Abschluss. Mit diesem können Sie sich über beste Berufschancen freuen.

Ansprechpartner.

Rico Schreier

Rico Schreier

Fon 0351 896734-77

E-Mail schreiben.
Beratung buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Löbtauer Str. 4
01067 Dresden

Ausbildung zum/zur Notfallsanitäter/-in: Das erwartet Sie bei uns.

Schritt für Schritt durchlaufen Sie während Ihrer Ausbildung alle wesentlichen Themenbereiche der präklinischen Notfallmedizin – stets im Hinblick auf die Anforderungen der Ausbildungsbetriebe.

Die Berufsfachschule für Notfallsanitäter kooperiert mit namhaften Institutionen des Bevölkerungsschutzes. Somit ermöglichen wir, dass Sie einen optimalen Einblick in verwandte Arbeitsbereiche der Notfallmedizin erhalten. Um Ihnen jederzeit eine den aktuellen Fachdiskussionen und Entwicklungen angemessene Ausbildung garantieren zu können, engagieren sich unsere Lehrkräfte in notfallmedizinischen Projekten und Arbeitsgruppen – auch auf internationaler Ebene.

Die gemeinsam mit den Rettungsdiensten entwickelten Lernpläne sowie fakultative Intensivtrainings stehen Ihnen zudem bei Bedarf auch für Ihre Prüfungsvorbereitung zur Verfügung.

Kooperation mit sim-zentrum

Die hochqualifizierten Trainer/-innen des sim-zentrum für Notfallmedizinische Aus- und Weiterbildung unterstützen uns im Bereich der Lehre, wir erarbeiten gemeinsam notfallmedizinische Ausbildungskonzepte auf Basis einheitlicher Lehraussagen. Darüber hinaus kooperieren wir hinsichtlich medizinwissenschaftlicher Projekte (z. B. Evaluation von Kurskonzepten, Publikation etc.).

Berufsfachschule für Notfallsanitäter: So finden Sie uns.

Lädt...

Anfahrtsbeschreibung >>

Berufsfachschule für Notfallsanitäter: News.



14.07.2020

Der WBS Future Club ist keine Cocktailbar

mehr lesen.
13.07.2020

NEU: Förderprogramm für Erzieher/-innen in Umschulung

mehr lesen.
06.07.2020

LKWs voll wertvoller Fracht

mehr lesen.

Portraifoto Dominik Kötter.

Interview: Vom Chef zum Azubi und zurück.

Karriere im Pflegebereich.

Neben dem Erstellen von Dokumentationen oder Pflegeplänen, liegt den Pflegekräften vor allem das Wohlergehen ihrer Patientinnen und Patienten am Herzen.

Dominik Kötter hat seine Altenpflegeausbildung in Dresden absolviert. Im Interview erzählt er, was ihn als studierter Betriebswirt zur Pflegeausbildung bewogen hat.

Zum Interview.

#keeplearning