31
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Aktuelle Meldungen der WBS SCHULEN.

Doppelte Feierlaune in Oldenburg


Erfolgreiche Absolvent:innen und Genehmigung Fachschule

In einer feierlichen Zeremonie haben 20 Sozialpädagogische Assistent:innen vergangene Woche ihre Berufsurkunden von Schulleiter Jan van der Meer erhalten. Van der Meer und das Kollegium gratulierten den Absolvent:innen zu ihrem Erfolg und waren stolz, dass alle die staatlichen Abschlussprüfungen so gut bewältigt haben.

Gleichzeitig freut sich das Team über ein neues Ausbildungsangebot. Ab dem neuen Schuljahr, welches im August startet, werden an den WBS SCHULEN in Oldenburg erstmals Erzieher:innen ausgebildet. „Mit der Gründung der neuen Fachschule für Sozialpädagogik werden wir für unsere bisherige Arbeit belohnt – das Kollegium hat im Rahmen des Genehmigungsverfahrens durch die Schulbehörde Großartiges geleistet und wir sind voller Vorfreude auf den ersten Ausbildungsjahrgang“, so van der Meer.

Die praxisnahe und handlungsorientiert ausgerichtete Weiterqualifizierung „staatlich anerkannte Erzieher:in“ dauert 2 Jahre und kann direkt an die Ausbildung zur Sozialpädagogische Assistenz angehängt werden.

Aktuell gibt es sogar noch ein paar letzte freie Ausbildungsplätze. Interessent:innen sollten sich also schnell bewerben.

Wer sich für diesen abwechslungsreichen und zukunftssicheren Tätigkeitsbereich und eine sozialpädagogische Ausbildung interessiert, kann sich zu einer der vielen, kostenfreien Info-Veranstaltungen der WBS SCHULEN OLDENBURG anmelden (Telefon: 0441/3794110).

Veröffentlicht am:

Ansprechpartnerin.

Rita  Nonnewitz

Rita Nonnewitz

Fon 0351 8966940-2
Fax 0351 873290-88

E-Mail schreiben.
Beratungstermin buchen.

#keeplearning