31
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Jetzt bewerben

Umgang mit Belastungen & Konflikten

Leipzig
8 UE
Preis: 149,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Ziel des Seminars ist es Ihnen zu vermitteln, wie wichtig Selbstfürsorge ist und wie Sie diese in Ihren Arbeitsalltag integrieren können. Durch gezielte Übungen zur Stressreduktion und Achtsamkeit möchten wir Ihre Resilienz stärken und Ihnen dabei helfen, eine gesunde Work-Life-Balance aufrechtzuerhalten.


Lernziele

In diesem Seminar lernen Sie verschiedene Strategien und Übungen kennen, die Ihnen helfen sollen mit den Herausforderungen des Pflegealltags besser umzugehen. Sie werden lernen, wie Sie Stress erkennen und frühzeitig gegensteuern können, zudem werden Methoden vorgestellt, die zur Förderung Ihrer eigenen mentalen und körperlichen Entspannung dienen.

Am Ende des Seminars sollen Sie in der Lage sein, Ihr eigenes Stresslevel effektiv zu managen und regelmäßige Entspannungsübungen in Ihren Alltag einzubauen.

Unsere Zielstellung ist es Ihnen dabei zu helfen, dass Sie als Pflegefachkraft sowohl physisch als auch psychisch gestärkt sind und Ihre Arbeit mit mehr Gelassenheit ausführen können.

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Gesundheitswesen

Inhalte

  • Kommunikationstraining für den stressigen Arbeitsalltag: Konfliktlösungstechniken, Grenzen setzen etc.
  • Entspannungstechniken für den Alltag integrieren: Mini-Pausen, Mikro-Meditationen etc.
  • Bewegung als Stressabbau nutzen: Sportliche Aktivitäten zur körperlichen Entlastung einbinden
  • Umgang mit Emotionen am Arbeitsplatz lernen: Emotionaler Ausgleich finden
  • Praktische Übungen zur Umsetzung des Gelernten in die Praxis

Kursdaten als PDF speichern


Weitere Angebote aus diesem Bereich

Stressmanagement & Entspannung

Ansprechpartnerin.

Sophia Küster

Sophia Küster

Fon 0341 989798-82

E-Mail schreiben.
Beratungstermin buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Naumburger Str. 23
04229 Leipzig

Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

08.04.2024 - 08.04.2024
Leipzig
08:30 - 15:30 Uhr
#bildungmitherz