31
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Jetzt bewerben

Interkulturelle Kompetenz - für Ausbildungsbetriebe

Magdeburg
16 UE
Preis: 249,00 Euro (umsatzsteuerbefreit)

Aufgrund der zunehmenden Globalisierung kommt es in unserer Arbeitswelt zu immer mehr interkulturellen Überschneidungssituationen. Menschen aus unterschiedliche Kulturen kommen in der Berufsausbildung in Kontakt miteinander. Diese Situationen sind nicht immer von gegenseitigem Verständnis geprägt, ganz im Gegenteil entstehen oft Schwierigkeiten und Konflikte. Um sich in diesen interkulturellen Situationen entsprechend verhalten zu können und sie positiv zu gestalten, bedarf es einer interkulturellen Kompetenz.


Lernziele

Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine WBS-Teilnahmebescheinigung.

Zielgruppe

Mitarbeitende, Praxisanleitende, Führungskräfte aus der Pflege/ dem Gesundheitswesen.

Inhalte

Einführung Interkulturelle Kompetenz
- Kulturbegriffe
- Kulturdimensionen
- Eigenkulturelles und Fremdkulturelles,
- Gegebenheiten des jeweils Herkunftslandes

Ankommen in einer neuen Kultur
- Kulturschock
- Stereotypisierung
- Selbstreflexion
- Ambiguitätstoleranz

Interkulturelle Kommunikation und Kompetenz
- Sprachbarrieren
- Mögliche Missverständnisse (z.B. Konfliktgespräche)
- Einfache Sprache, lernfördernde Umgebung im Betrieb
- Rollenspiel

Überlegungen
- Knüpfung neuer sozialer Kontakte
- Die neue Rolle annehmen

Kursdaten als PDF speichern


Weitere Angebote aus diesem Bereich

Sprachbegleitung (Deutsch als Fremdsprache) - Exklusives Angebot für WBS SCHULEN Lernende

Ansprechpartnerin.

Sabrina Epperlein

Sabrina Epperlein

Fon 0391 5443485
Fax 0391 5443486

E-Mail schreiben.
Beratungstermin buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Maxim-Gorki-Straße 14
39108 Magdeburg

Termine

Wählen Sie hier den gewünschten Termin aus.

Zur Zeit gibt es keinen festen Termin.

Magdeburg
8 bis 15 Uhr
#bildungmitherz