29
Schulen
Kundenbewertung
100 %
förderbar
Beratungstermin buchen

Ausbildung zum Pflegefachmann und zur Pflegefachfrau.

Berufsfachschule für Pflege Oldenburg.

Ausbildung mit Sinn und Job mit Zukunft: Werden Sie Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann!

Mit einer Ausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau bei den WBS SCHULEN erwerben Sie das Fachwissen für einen zukunftssicheren Beruf im Pflegebereich.

Die Berufsfachschule für Pflege in Oldenburg bereitet Sie dabei optimal auf die Arbeit als Pflegefachfrau und Pflegefachmann vor:

Die Schule befindet sich in zentraler Lage in der Nähe des Hauptbahnhofs. Hier erwarten Sie helle, freundliche Räume mit modernen Lernraumwelten. Diese können je nach Lernsituation umgestalten werden – beispielsweise durch Schiebewände, um den jeweiligen Raum für Einzel- oder Gruppenarbeiten optimal anzupassen.

Vor Ort stehen Ihnen eine Lehrküche, Schülerwerkstatt sowie ein modernes Pflege-Skill-Lab zur Durchführung fachpraktischer Übungen zur Verfügung.

Sie haben zudem jederzeit Zugang zum WBS eCampus, wo Ihre Lehrmaterialien online bereitstehen.

Ansprechpartner.

Jan van der Meer

Jan van der Meer

Fon 0441 37941-10
Fax 0441 37941-19

E-Mail schreiben.
Beratung buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Ritterstraße 13 - 15
26122 Oldenburg
Ramona Döbrich

Ramona Döbrich

Fon 0441 30919-97

E-Mail schreiben.
Beratung buchen.

WBS TRAINING SCHULEN gGmbH
Ritterstraße 13 - 15
26122 Oldenburg

ACHTUNG! Wir sind umgezogen.

Sie finden uns jetzt hier:
Ritterstraße 13-15
26122 Oldenburg
.

Kommen Sie gern vorbei! Wir freuen uns.

Neue Pflegeausbildung ab 2020: Pflegefachmann, Pflegefachfrau.

Was ist neu?

  • Die bisherigen Berufsbilder Altenpfleger/-in, Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in entfallen.
  • An deren Stelle tritt die Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann.
  • Die Ausbildung ist für Sie komplett kostenfrei.

Was sind Ihre Vorteile?

  • Vielseitig: Als Absolvent/-in können Sie Ihr Berufsfeld flexibel wählen und sind universell einsetzbar.
  • International: Die Ausbildung entspricht den EU-Anforderungen und ist somit europaweit anerkannt.
  • Sicher: Die Ausbildung bietet Ihnen krisensichere Jobperspektiven in der boomenden Pflegebranche und eine angemessene Ausbildungsvergütung.
Pflegefachfrau in der Altenpflege.

Generalistische Pflegeausbildung – einfach erklärt.

Eine universelle Ausbildung – zahlreiche Berufschancen!

Was die generalistische Pflegeausbildung so besonders macht? In unserem kurzen Erklärfilm erfahren Sie, welche Vorteile die Ausbildung bei den WBS SCHULEN Ihnen bietet. Zum Beispiel, dass Sie nach Ihrer Ausbildung oder Umschulung flexibel entscheiden können, ob Sie in der Krankenpflege, in der Kindertagespflege oder im Seniorenheim arbeiten wollen.

Koordinierte Pflege-Praxis

„Für unseren Verbund koordinieren wir zentral den Ablauf aller Praxiseinsätze, z. B. in Krankenhäusern, stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen oder Fach- und Reha-Kliniken, mit dem Ziel, unseren Auszubildenden eine optimale Verzahnung von Theorie und Praxis zu bieten und unsere Verbundpartner so zu entlasten“, erklärt Jan van der Meer, Schulleiter WBS SCHULEN.

„Das Novum an diesem Verbund ist, dass alle Beteiligten auf Augenhöhe miteinander arbeiten sowie gleichberechtigt die Möglichkeit erhalten, die Ausbildung aktiv mitzugestalten und so die Ausbildungsqualität weiter zu steigern."

Der Verbund steht weiteren Interessierten offen.

Ehemalige Pflege-Azubis berichten.


Erfahrungsbericht WBS SCHULEN: Vom Azubi zur Pflegedienstleitung.

Vom Azubi zur Pflegedienstleitung.

Elena ist für ihre Ausbildung von der Ukraine nach Deutschland gekommen. Und das hat sich gelohnt! Denn nach ihrer Ausbildung hat sie in der Pflegebranche Karriere gemacht. Im Interview verrät sie, welche Herausforderungen sie gemeistert hat und was ihr am Pflegeberuf am besten gefällt.

Zum Interview.

Erfahrungsbericht WBS SCHULEN: Vom Chef zum Azubi und zurück.

Vom Chef zum Azubi und zurück.

Für seine Ausbildung zur Altenpflegefachkraft hängte Dominik seine Geschäftsführertätigkeit im Pflegemanagement vorübergehend an den Nagel. Stattdessen drückte er noch einmal die „Schulbank“. Nun ist die Ausbildung sein neuer Vollzeitjob, parallel zur Arbeit im Pflegedienst. Warum er das tut, hat er uns im Interview verraten.

Zum Interview.

Ausbildung zur Pflegefachfrau, zum Pflegefachmann in Oldenburg: So finden Sie uns.

Lädt...

Anfahrtsbeschreibung >>

Unsere Räume können Sie mieten!

Sie planen eine Veranstaltung und sind auf der Suche nach passenden Räumlichkeiten? Bei den WBS SCHULEN in Oldenburg erwarten Sie moderne und voll ausgestattete Seminarräume. Melden Sie sich bei uns – wir informieren Sie gerne und umverbindlich!

Berufsfachschule für Pflege Oldenburg: News.



30.07.2020

Ich glaube, hier tanzt der Fuchs!

mehr lesen.
14.07.2020

Der WBS Future Club ist keine Cocktailbar

mehr lesen.
06.07.2020

LKWs voll wertvoller Fracht

mehr lesen.

Generalistischen Pflegeausbildung.

Der Verbund zur Koordination der Generalistischen Pflegeausbildung steht weiteren Interessierten offen.

    Ausbildung Verbund Pflege Logo.

    Lehramtspraktika bei den WBS SCHULEN.

    Die WBS SCHULEN sind sehr daran interessiert, die Ausbildung von Lehrern zu unterstützen. In diesem Rahmen bieten wir Praktika für Lehramtsstudenten aus den Bereichen Gesundheit, Pflege oder Soziales an.

    Portraifoto Dominik Kötter.

    Vom Betriebswirt zur Altenpflegekraft.

    Karriere in der Altenpflege.

    Neben dem Erstellen von Dokumentationen oder Pflegeplänen, liegt den Pflegekräften vor allem das Wohlergehen ihrer Patientinnen und Patienten am Herzen.

    Dominik Kötter hat seine Altenpflegeausbildung in Dresden absolviert. Im Interview erzählt er, was ihn als studierter Betriebswirt zur Pflegeausbildung bewogen hat.

    Zum Interview.

    Schüler und Absolventen im Interview.

    #keeplearning